Schweißpress-Gitterroste (SP)

 

Schweisspress-Gitterroste

Schweißpressroste werden aus Stahl S 235 JR hergestellt und im Vollbad feuerverzinkt. Sie sind besonders geeignet für Bühnen, Podeste und Laufstege in vielen Bereichen der Industrie. Bei den Schweißpressrosten werden die Querstäbe aus verdrilltem Vierkantstahl in einem Arbeitsgang unter hohem Druck in ungeschwächte Tragstäbe gepresst und gleichzeitig elektrisch voll verschweißt. Die durchgängige Verschweißung eines jeden Kreuzungspunktes von Trag- und Querstab ergibt ein oberflächenbündiges, festes und verwindungsfreies Gittergefüge mit hoher Belastungsfähigkeit und optimaler Lastverteilung. Schweißpressroste erhalten eine Randeinfassung aus Flacheisen.

Angebot einholen

Stahl feuerverzinkt

Maschenteilung 34 / 38
Tragstäbe kg/m2
25/2 16,3
30/2 18,4
40/2 24,1
30/3 25,2
40/3 33,5
40/4 47,0
40/5 59,4
50/5 72,7
60/5 86,0
70/5 99,3
80/5 112,5
Gitterroste mit verdrillten Querstäben